ab 1.495 € – 8 Tage Wanderreise / geführte Alpenüberquerung von Garmisch zum Gardasee

Wunderbare geführte Alpenüberquerung von Garmisch zum Gardasee 

Einmal zu Fuß über die Alpen und die Vielfalt der Landschaften zwischen Bayern und dem Trentino erleben. Auf dieser geführten Reise wurden die schönsten Wanderungen zwischen Garmisch und dem Gardasee einer Perlenkette gleich aneinandergereiht. Mit den Annehmlichkeiten von Übernachtungen in Hotels und mit dem Komfort eines Gepäcktransports wird diese Reise für uns zu einem einmaligen Erlebnis!

Überblick des Angebots
▶ Dauer: 8 Tage
▶ Gesamtstrecke: ca. 77 km
▶ Höhenunterschied: up 4050 m  down 4400 m
▶ Schwierigkeit : Die Höhenunterschiede und Entfernungen werden auf diesen Reisen etwas größer. Zusätzlich wandern Sie größtenteils auf Wander­pfaden. Sie sollten trittsicher und abschnittsweise schwindelfrei sein. Sie gehen täglich 5 bis 7 Stunden und kleinere Gipfelanstiege sind möglich. Es wird eine gute Konditon vorausgesetzt, damit Sie die Höhenwege genießen können.

 

Reiseverlauf zur Wanderreise 

1. Tag: Willkommen in Garmisch-Partenkirchen (ca. 7 km - Aufstieg ca. 250 hm - Abstieg ca. 450 hm)
Begrüßung im Hotel bei Garmisch und eine kleine Wanderung durch die Partnachklamm bildet den Auftakt zur Alpenüberquerung. Treffpunkt um 13:00 Uhr an der Rezeption des Anreisehotels.

Gehzeit: ca. 3 Stunden

2. Tag: Im Angesicht der Zugspitze (ca. 12 km - Aufstieg ca. 250 hm - Abstieg ca. 550 hm)
Auffahrt mit der Seilbahn. Bei der Ehrwalder Alm (1.502 m) beginnt die Wanderung zwischen Zugspitzmassiv und den Mieminger Bergen durch das romantische Gaistal.

Gehzeit: ca. 4 Stunden

3. Tag: Über den Alpenhauptkamm nach Südtirol (ca. 9 km - Aufstieg ca. 800 hm - Abstieg ca. 900 hm)
Vom idyllisch gelegenen Obernbergersee geht es auf alten Schmugglerpfaden über den Alpenhauptkamm bis nach Südtirol.

Gehzeit: ca. 6 Stunden

4. Tag: Seiser Alm - Im Herzen der Dolomiten (ca. 15 km - Aufstieg ca. 550 hm - Abstieg ca. 850 hm)
Transfer zum Sellajoch. Hier beginnt die Wanderung am Friedrich-August-Weg. Über die Seiser Alm nach Seis am Schlern.

Gehzeit: ca. 6 Stunden

5. Tag: Am Dürerweg von Margreid nach Salurn (ca. 13 km - Aufstieg ca. 650 hm - Abstieg ca. 650 hm)
Transfer nach Magreid an der Südtiroler Weinstraße. Der Dürerweg wurde nach dem berühmten deutschen Maler Albrecht Dürer benannt. Auf seiner ersten Reise nach Venedig 1494 zwang ihn eine Überschwemmung zu einem Umweg, welchen auch wir heute nehmen werden.

Gehzeit: ca. 5 Stunden

6. Tag: Berge im Trentino (ca. 12 km - Aufstieg ca. 650 hm - Abstieg ca. 650 hm)
Die aussichtsreiche Wanderung mit herrlichem Blick auf Etsch- und Sarchetal und die Gipfel der Brentagruppe, führt uns zu den Gipfeln der Cima Cornetto (2.180 m), Doss d’Abramo (2.140 m) und Cima Verde (2.102 m).

Gehzeit: ca. 6 Stunden

7. Tag: Über den Monte Baldo zum Gardasee (ca. 9 km - Aufstieg ca. 900 hm - Abstieg ca. 350 hm)
Wanderung von San Giacomo über die Almen des Monte Baldo zur Bocca di Navene. Von hier Blick auf den Gardasee, das Ziel unserer Alpenüberquerung. Talfahrt mit der Seilbahn nach Malcesine.

Gehzeit: ca. 5 Stunden

8. Tag: Organisierter Rücktransfer nach Garmisch und Verabschiedung
Nach dem Frühstück Rückfahrt vom Gardasee nach Garmisch. Ankunft ca. 14:00 Uhr.

Anfrage Wanderreise geführte Alpenüberquerung von Garmisch zum Gardasee    

Interessiert an dieser Wanderreise - dann einfach Anfrage starten und wir prüfen, ob noch Verfügbarkeiten für Ihren gewünschten Termin lt. Beschreibung vorhanden sind.

Anfrage FE-GWGG8D starten 

Informationen 

Tourencharakter

Sie wandern meist auf guten Wegen, teilweise steinig. Trittsicherheit ist erforderlich. Für die Tour ist ein mittleres Maß an Fitness notwendig.

Treffpunkt
Am Anreisetag um 13:00 Uhr im ersten Hotel lt. Reiseverlauf. Bei unerwarteter Verspätung bitten wir Sie, das Hotel zu kontaktieren und die Kollegen an der Rezeption können den Bergwanderführer informieren.

Anreise / Parken / Abreise
  • PKW: Autobahn A95 München - Eschenlohe- Ausfahrt 11 Eschenlohe Richtung Garmisch - Partenkirchen - B2 bis nach Garmisch-Partenkirchen.
  • PARKEN: Parkmöglichkeit für die Dauer der Reise in der Tiefgarage am Hauptbahnhof (Gebühr ca. 22 EUR/Woche).
  • BAHN: Vom Hbf. München mit der Regionalbahn bis Bhf. Garmisch-Partenkirchen. Von dort sind es fünf Minuten bis zum Hotel.
  • RÜCKREISE: Der gemeinsame Rücktransfer vom Gardasee wird am 8. Reisetag um ca. 8:30 Uhr starten. Die geplante Ankunft in Garmisch-Partenkirchen wird um ca. 14:00 Uhr sein! Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der jeweiligen Verkehrssituation zu Verspätungen bzw. Routenänderungen kommen kann!
Sonstige Hinweise
  • Für einen stressfreien Reisestart wird eine Anreise zum Startort meistens bis zum frühen Abend empfohlen, einige Touren starten bereits mittags, hier empfehlen wir eine Anreise am Vortag, gerne buchen wir eine Zusatznacht für Sie gleich dazu. Die individuelle Rückreise erfolgt am letzten Reisetag
  • Die Kilometerangaben sind Zirka-Angaben und können von den tatsächlich zurückgelegten Kilometern abweichen
  • Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
  • Falls für die Durchführung der Reise eine Mindesteilnehmerzahl notwendig ist, so ist diese unter Punkt „Termine – Preise - Leistungen“ angegeben. Bei Nichterreichen der Mindesteilnehmerzahl behalten wir uns vor die Reise bis vier Wochen vor dem „Anreisetermine“ abzusagen. Wir empfehlen die Organisation der An- und Abreise erst nach Verstreichen dieser Frist vorzunehmen.
  • Empfehlenswert ist in jedem Fall eine Reiserücktrittsversicherung inkl. Reiseabbruchversicherung. 
7-Tage-Sorglos-Rufnummer
Eine Reise kann noch so gut geplant sein, in seltenen Fällen passieren unerwartete Dinge. In solchen Momenten ist es angenehm, wenn man vor Ort jemanden hat, auf den man sich verlassen kann. Aus diesem Grund haben Sie bei unseren individuellen Aktivreisen einen lokalen Ansprechpartner, der Ihnen gerne Auskünfte gibt und, wie in den Reiseunterlagen angegeben, in Notfällen für Sie erreichbar ist.

Veranstalter : Feuer und EIs Touristik

Video Impressionen vom Monte Baldo

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ist die geführte Alpenüberquerung von Garmisch zum Gardasee auch interessant auch für Andere ? Dann teile es doch mit deinen Freunden auf deinen bekannten Netzwerken.
Top